Frauenhaus Schweinfurt
Checkliste für Notfalltasche

Vorsorglich können Sie eine Notfalltasche packen, die Sie auch bei einer Freundin, Verwandten oder Nachbarin aufbewahren können. In die Tasche sollten, soweit vorhanden:

  • Personalausweis / Pass (auch für die Kinder)
  • Heiratsurkunde / Geburtsurkunden der Kinder (zumindest in Kopie)
  • Krankenversicherungskärtchen für Sie und die Kinder
  • Vorsorgeheft, Impfpass, evtl. Untersuchungsbefunde
  • Sparbücher, Bankunterlagen, Kontoauszüge der letzten drei Monate
  • Versicherungsunterlagen
  • Rentenbescheid, Bescheide über Arbeitslosengeld I und II
  • Kleidung
  • Hygieneartikel
  • Medikamente
  • Schulsachen
  • Lieblingsspielzeug der Kinder
  • Ersatzschlüssel für die Wohnung und evtl. Auto
  • Schmuck
  • Adressbuch
  • Dinge von persönlicher Bedeutung wie z.B. Fotos

 

Fachberatungsstelle
bei häuslicher und sexualisierter Gewalt

Frauenhaus Schweinfurt

Frauen helfen Frauen e.V.
Postfach 1235
97402 Schweinfurt

Telefon: 09721 786030
Fax: 09721 786033
Mail: frauenhaus.schweinfurt@t-online.de


Spendenkonto:
Sparkasse Schweinfurt
IBAN: DE37 7935 0101 0000 032318
BIC: BYLA DE M1 KSW
Spenden/Mitgliedschaft

gefördert durch:

und durch die Kommunen der Region Main-Rhön


Mitglied im:

© 2021 frauenhaus-schweinfurt.de design by einseinsvier

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.